FAQ

Was ist Stock.Pit?
Warum ist Stock.Pit nur im AppStore erhältlich?
Was kostet Stock.Pit?
Welche Vorteile habe ich als Kunde?
Welche Vorteile habe ich als Lieferant?

Was ist Stock.Pit?
Stock.Pit wird den Bestellablauf in ihrem Unternehmen revolutionieren. Sie können mit Stock.Pit schneller, einfacher und fehlerfreier Bestellungen direkt bei Ihrem Lieferanten aufgeben. Artikel anlegen, Lieferanten hinterlegen und bei Bedarf Sollbestand für die einzelnen Läger festhalten – schon kann jeder ihrer Mitarbeiter Bestellungen ausführen.

Stock.Pit bietet die Möglichkeit, einzelne Artikel in verschiedene Bestelllisten zu gruppieren. Die Bestelllisten können mit einer Erinnerungsfunktion versehen werden, sodass sie keine Bestellung mehr vergessen werden. Der Bestellablauf ist denkbar einfach – entweder Sie geben die nötige Menge ein, oder aber Sie haben bereits einen Sollbestand hinterlegt. In diesem Fall müssen Sie lediglich den aktuellen Istbestand eintragen und Stock.Pit erledigt den Rest. Nach dem Abschließen der Bestellung sammelt Stock.Pit die offenen Positionen je Lieferant. Sie können nun noch weitere Bestellungen ausführen und zu einem gewünschten Zeitpunkt die gesamten offenen Positionen je Lieferant gemeinsam absenden. Daraufhin wird durch Stock.Pit eine E-Mail generiert, in der alle nötigen Informationen enthalten sind. Sie können nun noch zusätzliche Informationen von Hand hinzuschreiben wie bspw. den genauen Lieferzeitpunkt oder Ort.

Falls Sie Lieferant sind, ist Stock.Pit ebenfalls sehr interessant für Sie. Legen Sie online ihren Lieferantenaccount an, laden Sie ihr gesamtes Produktsortiment hoch und nutzen Sie die ersten fünf kostenlosen Testlizenzen, um ihren Kunden eine neue Bestellwelt zu bieten. Zukünftig bekommen Sie alle Bestellungen pünktlich per Email vom Kunden gesendet und diese beinhaltet außerdem alle wichtigen Informationen wie Kunden- und Artikelnummer sowie Lieferzeitpunkt und Ort. Lange Telefonate oder fehlerhafte Bestellungen gehören somit der Vergangenheit an. Ihr Kunde muss sich in diesem Fall ebenfalls einen Kundenaccount anlegen, damit er online die für ihn wichtigen Artikel raussuchen kann und somit später in der App keine Artikel sieht, die ihr Kunde nicht benötigt. Dennoch kann der Kunde online ihr gesamtes Produktsortiment erst einmal durchschauen und entdeckt dabei sicherlich auch das ein oder andere neue interessante Produkt. Sie können auch zu jedem ihrer Produkte eine Beschreibung formulieren, wodurch der Kunde sofort eine detaillierte Information vorliegen hat. Dies wäre bspw. für Weinhändler von großem Vorteil.

Warum ist Stock.Pit nur im AppStore erhältlich?
Stock.Pit ist aktuell nur im AppStore erhältlich, da die Idee noch recht jung ist und bisher nur die Zeit für eine Plattform blieb. Die Entwicklung für Android hat jedoch bereits begonnen und wird in den nächsten Monaten abgeschlossen.

Was kostet Stock.Pit?
Stock.Pit ist grundsätzlich kostenlos. Folgende Modelle stehen zur Auswahl:

Kunde:
1. Laden Sie Stock.Pit kostenlos herunter. Sie können bis zu 20 Artikel und einen Lieferanten anlegen
2. Für einmalige 1,89€ können Sie unbegrenzt Artikel und Lieferanten anlegen und schalten Stock.Pit werbefrei
3. Zahlen Sie monatlich 0,99€ und nutzen Sie alle Möglichkeiten von Stock.Pit. Unbegrenzte Anzahl von Artikeln und Lieferanten, Werbefrei, sowie bis zu fünf Benutzer. Durch die aktivierte Servernutzung können Sie online bis zu fünf Benutzer anlegen. Die jeweiligen Endgeräte können über den Server miteinander kommunizieren und jeder ihrer Mitarbeiter ist stets auf dem neusten Stand

Lieferant:
1. Kaufen Sie Lizenzen für 0,99€ monatlich und geben Sie diese an ihre Kunden weiter. Ihre Kunden können sofort alle Funktionen nutzen und sparen sich das Anlegen der Artikel, denn nur Sie als Lieferant können mittels Datenuploads ganz bequem ihr gesamtes Produktsortiment hochladen.

Welche Vorteile habe ich als Kunde?
Für Sie als Kunde bietet Stock.Pit eine Vielzahl von Vorteilen!
-Einfaches und schnelles Bestellen
-Jeder ihrer Mitarbeiter kann ab sofort die Bestellung ausführen, da Sie Sollbestände hinterlegen können und ihr Mitarbeiter nur noch den Istbestand einfügen muss
-Wenn Sie den Lizenzcode ihres Lieferanten nutzen, liegt ihnen das gesamte Produktsortiment vor und ihre späteren Bestellungen beziehen sich dann auch auf die passenden Artikelnummern des Lieferanten. Somit können Missverständnisse aus dem Weg gegangen werden.

Welche Vorteile habe ich als Lieferant?
Nutzen Sie die Wirkung von Stock.Pit und präsentieren Sie ihr Unternehmen als ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen, welches seinen Kunden viel zu bieten hat. Ihre Kunden werden sich sicherlich über die Möglichkeit freuen, zukünftig per Stock.Pit bestellen zu können. Sie können außerdem ihre Lohnkosten senken durch die ausbleibenden Telefonate mit ihren Kunden zwecks Bestellungen und sind zukünftig immer auf der sicheren Seite, da Sie die Bestellungen nur noch schwarz auf weiß per Email bekommen. Missverständnisse gehören somit der Vergangenheit an. Des Weiteren können Sie Ihre Kunden über Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen sowie Ihrem Sortiment informieren.